Aktuelles

Auftakt der Verhandlungen im Öffentlichen Dienst. Am 1. September fand die erste Verhandlungsrunde in Potsdam statt. Seitens Gewerkschaften ein enttäuschender Auftakt. Im aktuellen Flugblatt heißt es: "faires Lohnangebot nicht in Sicht". Ver.di plant daher bereits jetzt mit Aktivitäten in die nächste Tarifrunde zu starten. Gewerkschaften. D. h. bereits in dieser Woche wird es in den Hamburger Einrichtungen des TVöD einen ersten Streiktag geben. 

Letzte Woche konnten wir bereits die Präsentation der LEA Sitzung zum Thema "Kita Prüfverfahren" und die Präsentation zu den Elternvertreter-Wahlen online stellen. Nun folgt das Protokoll zur Sitzung.

Sie finden diese hier im Text jeweils hinter dem Wort "Präsentation bzw. Protokoll" verlinkt, sowie die Protokolle und Präsentationen (z. B. zu einer früheren Sitzung zum Kita Prüfverfahren am 23.05.2019) der vorherigen Sitzungen unter Protokolle.

Der Vorstand des LEA berichtet vom Hamburger Familientag:

Familientag Collage 2020   Bei blauem Himmel und Sonnenschein startete der diesjährige Hamburger Familientag unter dem Motto Familie macht stark, für uns an unserem Infostand am Ballindamm.

Verehrte Kita-Leitung, verehrte GBS-Leitung,

es ist mal wieder soweit: Ein neues Kita- und Schuljahr hat gestartet und damit stehen auch wieder die Wahlen für die Elternvertretungen in Ihren Einrichtungen an. Wir, der für Ihre Kita oder GBS zuständige Bezirkselternausschuss (BEA) Hamburg-Mitte, hoffen auch in diesem Jahr freundlichst auf Ihre engagierte Unterstützung – trotz Corona.

Wir möchten über die Möglichkeiten der Elternmitwirkung auf Bezirks- und Landesebene informieren und diese bekannter machen. Vor allem möchten wir alle interessierten Eltern auf unseren Ausschusssitzungen begrüßen können. Die Sitzungen ermöglichen einen Austausch unter Eltern verschiedener Einrichtungen des Bezirkes und geben interessante Impulse durch Teilnehmer*innen und Gastreferent*innen aus den verschiedensten Bildungsbereichen (Politik und Behörden, Träger, Gewerkschaften, Universitäten usw.). Grundsätzlich dürfen natürlich alle Interessierten an den öffentlichen BEA-Sitzungen teilnehmen.

Zur Erinnerung hier ein Überblick über das übliche Verfahren laut Kinderbetreuungsgesetz (KiBeG):

Auch wenn dieses Jahr iaufgrund der Corona-Pandemie vieles anders verlaufen ist als in den Vorjahren, der "Startschuss" ist gefallen. Seit Dienstag, 1. September bis zum 15. Oktober finden die Wahlen der Elternvertreter*innen in Kita und GBS statt. Daran anschließend bis zum 31. Oktober die Wahlen der BEA-Delegierten und stellvertretenden Delegierten. 

Kaum zu glauben, aber wahr: Die ersten Meldungen der BEA Delegierten (via Online Meldung) haben uns bereits erreicht ! Vielen Dank dafür. Nachfolgend eine Übersicht der zur Verfügung stehenden Wege: