luftballonWillkommen beim Bezirkselternausschuss (BEA) Eimsbüttel!

Der BEA Eimsbüttel ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Eimsbütteler Krippen, Kitas sowie der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen und besteht aus Elternvertretern jeder einzelner dieser Einrichtungen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter werden gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Sie erhalten heute Abend einen Überblick über die Hamburger Elternlotsenprojekte. Grundlage dafür ist die Präsentation von Johanna Küchler auf der letzten Sitzung des Landesjugendhilfeausschusses.

Als Referentin aus der Praxis vor Ort steht uns Nurcan Aksu zur Verfügung. Sie ist Projektleiterin bei Unternehmer ohne Grenzen e. V. und wird uns das Projekt „Starke Eltern Altona“ vorstellen.

Seitens LEA Vorstand wird es dann um die Allgemeine Stärkung der Elterngremien auf Kita / GBS Ebene gehen.

  1. Elternlotsen-Projekte in Hamburg Elternlotsen stehen Familien beratend und unterstützend zur Seite. Familien können Fragen und Probleme mit einem Elternlotsen in ihrer Muttersprache besprechen. So wird u. a. das Hamburger Kita-Gutscheinsystem und das Schulsystem erklärt und es werden Hilfestellungen gegeben. Sie fungieren als Kultur-, Sprach- und Informationsvermittler.

  2. Praxisbeispiel: "Starke Eltern Altona" Nurcan Aksu, Projektleiterin bei Unternehmer ohne Grenzen e.V. gibt uns einen Einblick in die Praxis und stellt das Projekt vor
  3. Allgemeine Stärkung der Elterngremien auf Kita / GBS Ebene
    Stärkung der Zusammenarbeit BEA - LEA, Erarbeitung einer Handlungsstrategie, Stärkung der Öffentlichkeitsarbeit BEA - LEA, Themenfindung für LEA Sitzungen

Weitere Info in der Einladung - diese bitte gerne weiterleiten. Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Sie und eine rege Teilnahme!