luftballonWillkommen beim Bezirkselternausschuss (BEA) Eimsbüttel!

Der BEA Eimsbüttel ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Eimsbütteler Krippen, Kitas sowie der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen und besteht aus Elternvertretern jeder einzelner dieser Einrichtungen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter werden gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Auf dem Hamburger Familientag erhielten wir die ersten Info auf die geplante Spenden-Verdopplungsaktion. Jetzt wurde der Plan in die Tat umgesetzt.

Unter dem Motto "Du bst einfach doppelt gut, - wenn Du spendest" verdoppeln die BUDNIANER Hilfe e. V. und die HASPA seit dem 9. September 2018 eingehende Spenden.

Dabei wählt jeder Spender selbst aus, was er unterstützen möchte. Zur Auswahl stehen:

  • gesundes Frühstück für Kita- und Schulkinder
  • Zweites Zuhause - Förderschwerpunkt für die Arbeit von offenen Kinder- und Jugendprojekten
  • Hilfe für erkrankte Kinde und Jugendliche

Wie geht´s?

Alle Info dazu finden sich unter: https://www.gut-fuer-hamburg.de/projects/62985

Die Spende ist absetzbar - eine Spendenbescheinigung wird ausgehändigt.

Jede Einzelspende bis 100 Euro wird verdoppelt, Spenden über 100 Euro werden um 100 Euro aufgestockt (bis zu einer Gesamtsumme von 20.000 Euro - jeweils 10.000 Euro von BUDNI und HASPA).

Alle drei Schwerpunkte sind unterstützungswürdig. Als Elternvertretung der Kita- und GBS-Kinder liegt uns naturgemäß das gesunde Frühstück für Kita- und Schulkinder am Herzen.

Es wird sichergestellt, dass alle Spenden zu 100 Prozent weitergegeben werden, anfallende Verwaltungskosten trägt BUDNI und reduzieren nicht den Spendenbeitrag.

Von der zuständigen Referentin wurde uns mitgeteilt, dass "Gut für Hamburg" als Online-Spendenportal genutzt wird. Eingegangene Spenden bis zu einer Gesamthöhe von 20.000 Euro werden verdoppelt. Spenden werden aber auch über den Verdopplungstopf hinaus gesammelt.

Mit etwas Glück profitiert Ihre Einrichtung auch selbst davon:

Wenn ausreichend Geld (z. B. im Kita- und Schultopf) zusammen gekommen ist, wird eine Mail an den Kita- und Schulverteiler gesandt. Mit der Mail wird ein Antragsformular versandt Mit diesen kann dann ein entsprechender Förderantrag gestellt werden.

Sorgen Sie mit Ihrer Spende dafür, dass die BDNIANER Hilfe e.V. und die HASPA möglichst viel Geld ausgeben müssen!

Es kommt auf jeden Fall - egal für welchen Spendenschwerpunkt Sie sich entscheiden - den Richtigen zugute.

Teilen Sie auch gerne den Facebook-Beitrag: https://www.facebook.com/BUDNIANERHILFE/