luftballonWillkommen beim Bezirkselternausschuss (BEA) Eimsbüttel!

Der BEA Eimsbüttel ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Eimsbütteler Krippen, Kitas sowie der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen und besteht aus Elternvertretern jeder einzelner dieser Einrichtungen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter werden gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Die erzielte Einigung zwischen Vertreter*innen der Volksinitiative "Mehr Hände für Hamburger Kitas" und der Regierungsparteien war heute Thema in der HH Bürgerschaft. Aber es wurde weniger über den Inhalt als über das Procedere debattiert.

Reklamiert wurde, dass die Regierungsparteien mit den Ergebnis zuerst an die Presse gingen und nicht wie üblich gewesen wäre, an die weiteren Bürgerschaftsfraktionen.

Am Ende der Debatte wurde vertagt - d. h. in drei Wochen wird die Einigung wieder Thema in der HH Bürgerschaft sein.

Ggfs. wird es aber Morgen, 6. September 17 Uhr in der Sitzung des Familien-, Kinder- und Jugendausschusses (FKJA) der Hamburger Bürgerschaft behandelt.
Für Interessierte: Die Sitzung findet im Sitzungssaal 1 im 3. OG in der Schmiedestraße 2 statt.

Hintergrund-Info u. a. (entweder als pdf angehängt oder als Link hinterlegt)

in unserer Pressemitteilung (PM)
in der Drucksache 21/14241 (Gesetzesvorlage)
in der PM des Kita Netzwerkes
in den PMén der Parteien: u. a. der CDU, der FDP, der LINKEN
in der PM der GRÜNEN und der SPD
in den Pmén der Gewerkschaften GEW und ver.di
in der PM der Arbeitsgemeinsachft der Freien Wohlfahrtspflege ( AGFW)
im Statement des Paritätischen